Hier gibt es Infos, die dir bei der Planung deiner RuHe-Pfad-Wanderung helfen können.


Wandertipps und weitere Informationen

  • Anreise und Parkmöglichkeiten

    Der RuHe-Pfad befindet sich im Attendorner Stadtteil Helden im Südsauerland. Es gibt sechs Einstiegsmöglichkeiten mit Parkplätzen:

    1. Pastors Hof, Dorfstraße 8, 57439 Attendorn-Helden (Station 1)
    2. Hotel Struck, Repetalstr. 245, 57439 Attendorn-Niederhelden (Station 9)
    3. Hotel Platte, Repetalstr. 219, 57439 Attendorn-Niederhelden (Station 12)
    4. Hotel Schnepper, Talstr. 19, 57439 Attendorn-Mecklinghausen (Station 15)
    5. SGV-Hütte Repetal, 57439 Attendorn-Helden (Station 18)
    6. Wanderparkplatz Reper Höhe, Heldener Str. (L697), 57439 Attendorn-Helden (Station 23; Themenschleife Biotop)

     

     

  • Wichtige Hinweise zum RuHe-Pfad

    • Der RuHe-Pfad ist als Rundweg in beiden Gehrichtungen durchgängig mit dem Wegezeichen der „RuHe-Schnecke“ markiert.
    • Der Hauptweg (13,8 km) ist mit der „RuHe-Schnecke“ auf weißem Hintergrund markiert:

     

    • Die beiden optionalen Themenschleifen Mariengrotte (1,9 km) und Biotop (5,8 km) sind mit der „RuHe-Schnecke“ auf blauem Hintergrund markiert:

     

    • Über notwendige Änderungen des Wegeverlaufs / Umleitungen informieren wir aktuell unter „Neues vom RuHe-Pfad„.
    • Für eine genussvolle RuHe-Pause empfehlen wir die gastronomischen Betriebe im Repetal. Informationen zu den Öffnungszeiten halten deren Webseiten bereit.
    • Die SGV-Hütte Repetal ist an einigen Sonntagnachmittagen geöffnet. Angeboten werden frische Kuchen, Hüttenkaffee und kalte Getränke. Über die Öffnungszeiten informieren wir über die Tagespresse sowie unter www.sgv-repetal.de.
    •  Im Lebensmittelgeschäft Mertens (Mecklinghauser Str. 1, Helden) kannst du dich mit Proviant für deine RuHe-Pfad-Wanderung versorgen.
  • Allgemeine Hinweise zum rücksichtsvollen Verhalten auf dem Wanderweg

  • Wichtige Links zu Wanderportalen